Elternbrief Oktober 2018

Liebe Eltern,

Die letzten 3 Monate waren geprägt von vielen naturkundlichen Erfahrungen. Sei es durch das Maisfeld zu streifen, oder Salamander und Mückenlarven beobachten, sowie trockene Bachbette untersuchen. Aber auch einiges an Balance und Geschick, sowie Kreativität wurde von den Kindern verlangt, um die Waldtage mitzugestalten und eigene Ideen umzusetzen.

Auch die Feuerverbotszeit musste die Waldgruppe kreativ und mit guter Organisation meistern, damit die Kinder dennoch etwas Feines und Gesundes zu Essen hatten.

Die Waldgruppe beschäftigte sich mit den unterschiedlichsten Themen je nach Gruppenzusammensetzung. In diesem Sommer war der fehlende Regen immer wieder ein Thema, das die Kinder beschäftigte. Sie stellten entsetzt fest, dass im Bach immer weniger Wasser war und schlussendlich nur noch ein winziges Rinnsal durch das Bachbett sich schlängelte. Sie entdeckten einige tote Vögel, die für viele Fragen sorgten und schlussendlich beerdigt wurden.

Liebe Grüße

s`Finkennestteam

Link zum PDF: 2018-10-Elterninformation_Kita_Finkennest

Add your thoughts

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.