UNSER BILD VOM KIND

Der neugeborene Mensch kommt als «kompetenter Säugling» zur Welt und ist Konstrukteur seiner individuellen Entwicklung. Als Neugeborene verfügen Kinder schon über Grundfähigkeiten, um Denkprozesse zu entwickeln. Sie streben mit allen Sinnen danach, Erfahrungen zu machen. Kinder gestalten ihre Bildung und Entwicklung von Geburt an aktiv forschend mit. Dabei unterscheiden sich die Kinder durch ihre Persönlichkeit und ihre individuellen Vorlieben und Neigungen.

JEDES KIND IST EIN INDIVIDIUM
Unser Ziel ist es, jedes einzelne Kind in der KITA FINKENNEST individuell und gemäss seiner persönlichen Entwicklung zu begleiten. Unsere Mitarbeiter schaffen anregende und vorbereitete Umgebungen, in denen das Kind ideale Möglichkeiten findet, um sich mit seiner Umwelt auseinanderzusetzen und unterschiedliche Spiel- und Lernformen zu erfahren. Dabei lernt das Kind Freundschaften zu schliessen, selbstständig und in geborgener Atmosphäre die Welt zu erforschen und das Vertrauen zu seinen Bezugspersonen aufzubauen.

 
BASISKOMPETENZEN
Basiskompetenzen sind grundlegende Fähigkeiten, die Menschen benötigen, um miteinander zu interagieren. Ihnen zugrunde liegt die Annahme, dass jeder Mensch drei grundlegende Bedürfnisse hat: Er möchte sozial eingebunden sein und geliebt werden, eigene Entscheidungen treffen (Autonomie erleben) und etwas aus eigener Kraft können (Kompetenzerleben). Unsere Aufgabe ist es, die Kinder beim Erwerb dieser Kompetenzen zu unterstützen, denn sie sind entscheidend dafür, wie sich die Kinder später in verschiedensten Lebenssituationen zu Recht finden werden.

KITA FINKENNEST
KITA FINKENNEST
KITA FINKENNEST
KITA FINKENNEST
KITA FINKENNEST
KITA FINKENNEST